Herzlich Willkommen auf meiner Webseite !

Altersbedingt übergebe ich meine Praxis  für Kinder- und Jugendlichen-psychotherapie zum 01.04.2021 an meine Nachfolgerin.

 

Ich nehme keine neuen Patienten mehr an, schließe aber die laufenden Behandlungen noch in aller Ruhe ab.

 

Meine Nachfolgerin, Fr. Lichte-Kleiber, wird unter der bekannten Adresse, Mozartstr.1, 34225 Baunatal, weiter arbeiten.

Sie können mit ihr unter der Telefonnummer: 0561-4755688 Kontakt aufnehmen und eine kurze Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen oder mit ihr in ihrer telefonische Sprechstunde dienstags von 13.00-13.50 Uhr sprechen.

 

 Sie wird wie ich früher psychoanalytische und tiefenpsychologische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie (Kurzzeit- und/oder Langzeitbehandlung) mit begleitenden Elterngesprächen und/ oder Psychodiagnostik, Beratung, Kriseninterventionen anbieten.

Diese Leistungen werden von den Krankenversicherungen übernommen, da eine Zulassung durch die Kassenärztlichen Vereinigung vorliegt. Sie benötigen für den Erstkontakt keinen Überweisungsschein, sondern nur die Kranken-versicherungskarte Ihres Kindes und evtl. vorhandene schriftliche Vorbefunde.

 

Ich selber werde weiterhin für Supervisionen zur Verfügung stehen (Akkreditierung durch die LPPKJP, Fortbildungspunkte/ VAKJP/ Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie, IPP Kassel)).

Vielen Dank!

Michaela Balschun

 

Mozartstr. 1

34225 Baunatal - Altenbauna- Kassel

0561- 47 55 6 88

info(at)praxis-balschun.de

 

DSGVO:  Datenschutzerklärung:

Ihre e-mail-Nachrichten werden nicht gespeichert, nicht

genutzt/ weitergeleitet. Allerdings bitte ich Sie selbst, in Ihrer e-mail keine persönlichen Angaben zu machen. Es handelt sich hier nicht um eine geschützte Verbindung,

da die e-mail-Adresse nur der Terminabsprache dient.

 

Berufliche Biografie

Lehrerin, 1. und 2. Staatsexamen

Kunsttherapeutin, A.K.T., München

Psychodramatherapeutin, Dr. Ella Mae Sharon, Köln

10-jährige klinische Berufserfahrung in der psychosomatischen Fachklinik, Hardtwaldklinik II, Zwesten

Psychoanalytische Ausbildung als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Mitglied im Berufs- und Fachverband VaKJP

 

Seit 2000 kassenärztliche Zulassung als Kinder- und Jugendlichen-psychotherapeutin in Baunatal

 

Seit 2005 Mitarbeit am Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie, Kassel; Dozentin, Lehrsupervisorin, bis 15.05.18 Leiterin der Institutsambulanz für aKJP

 

Ergänzungsausbildung Supervision, ehemals Mitglied in der DGSv

 

Seit 2014 Lehrsupervisorin an der Akademie für Psychotherapie, Erfurt

 

Seit 2014 Supervisorin an der Ausbildungsstätte für psychoanalytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie an der Universität Kassel

 

Seit 2017 als Supervisorin bei der LPPKJP Hessen akkreditiert. Fortbildungspunkte können attestiert werden.